ablauts


ablauts
ab·laut || 'æblaʊt n. vowel which is changed to indicate distinction in meaning or grammatical function

English contemporary dictionary. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Ablaut — (auch Apophonie) wird ein Wechsel des Vokals innerhalb etymologisch zusammengehöriger Wörter oder Wortteile genannt. Im Fall der indogermanischen Sprachen lässt sich der Ablaut durch die Akzentverhältnisse im Urindogermanischen erklären. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ablautklassen — Ablaut (auch Apophonie) nennt man den Wechsel des Vokals innerhalb etymologisch zusammengehöriger Wörter bzw. Wortteile. Er lässt sich durch die Akzentverhältnisse im Indogermanischen erklären. Der Begriff wurde 1819 von Jacob Grimm in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Apofonie — Ablaut (auch Apophonie) nennt man den Wechsel des Vokals innerhalb etymologisch zusammengehöriger Wörter bzw. Wortteile. Er lässt sich durch die Akzentverhältnisse im Indogermanischen erklären. Der Begriff wurde 1819 von Jacob Grimm in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Apophonie — Ablaut (auch Apophonie) nennt man den Wechsel des Vokals innerhalb etymologisch zusammengehöriger Wörter bzw. Wortteile. Er lässt sich durch die Akzentverhältnisse im Indogermanischen erklären. Der Begriff wurde 1819 von Jacob Grimm in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwundstufe — Schwụnd|stu|fe 〈f. 19; unz.; Sprachw.〉 schwächste Tonstufe (eines Vokals) innerhalb des Ablautsystems * * * Schwụnd|stu|fe, die (Sprachwiss.): Stufe des Ablauts, bei der der Vokal ausfällt. * * * Schwundstufe,   Sprachwissenschaft: Ablaut. * * * …   Universal-Lexikon

  • Diminutive — In language structure, a diminutive,[1] or diminutive form (abbreviated dim), is a formation of a word used to convey a slight degree of the root meaning, smallness of the object or quality named, encapsulation, intimacy, or endearment.[2][3] It… …   Wikipedia

  • Roy Andrew Miller — (born September 5, 1924) is a linguist notable for his advocacy of Korean and Japanese as members of the Altaic group of languages.Miller was born in Winona, Minnesota, USA, on September 5th, 1924. In 1953, he completed a PhD in Chinese and… …   Wikipedia

  • Altenglische Grammatik — Die Struktur des Altenglischen ähnelt eher derjenigen des Lateins als der des heute gesprochenen Neuenglischen. Es wurden vier Kasus (Fälle) und bei Verben (im Singular) drei Personen unterschieden. Die Satzstellung war noch freier, als sie es… …   Deutsch Wikipedia

  • Amring — Denkstein (mit Heimatlied) in Nebel/Amrum Sprache: Öömrang Öömrang (im Deutschen auch Amrumer Friesisch, veraltet Amring) ist ein Dialekt der Nordfriesischen Sprache, der auf der Insel Amrum im Kreis Nordfriesland gesprochen wird. Zusammen mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Aorist — Der Aorist (griechisch ἀόριστος aoristos „die unbestimmte [Zeit]“[1]) ist in einigen indogermanischen Sprachen ein Tempus der Vergangenheit. Im Gegensatz zu anderen Vergangenheitstempora wie beispielsweise dem Imperfekt oder dem Perfekt… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.